Samstag, 17. Juli 2010

Mein erstes mal ....

...das ich versuche, eine Art Testbericht zu schreiben.
Und dies soll auch kein Bericht sein der einen mit Zahlen und Fachbegriffen erschlägt, sondern eher für den normalen Nutzer gedacht sein,
schließlich versteht nicht jeder den ganzen Computerkram.

Ich habe mir vor kurzen den Media Player "WD TV Live HD Media Player" von Western Digital geleistet.
Habe mich vor dem Kauf natürlich schlau gemacht und war schnell von sämtlichen Berichten überzeugt. Ebenso läßt sich die Beschreibung wie ein Traum lesen, die Vielfalt der Abspielbaren Formate, Netzwerkfähig, bei Bedarf kann man die Firmware aktualisieren
und die Handhabung ist extrem einfach.
Was ich Persöhnlich einen Vorteil finde, ist das man nicht an eine Festplattengröße in dem Gerät gebunden ist und somit auch die Größe des Players sehr Klein ausfällt.

Über den oberen Link könnt ihr euch nochmal ein paar Fakten und Produktfotos anschauen.
Und da muß man Western Digital doch ein Lob aussprechen für die "sehr" übersichtlich
und auch "sehr" ausführlich beschriebene Produktseite.

Nun zu meinem Gerät ....


Wie ihr erkennen könnt hab ich mit der Größe des Gerätes ( 4 x 10 x 12,5 cm ) nicht untertrieben,
als Vergleich habe ich die Festplatte "My Passport Essential 320 GB" ( 1,5 x 8,3 x 11 cm ) von Western Digital mal daneben gelegt, die aktuell auch für den Player verwendet wird.
Der Player verfügt über zwei USB-Buchsen, einen Netzwerkanschluß, einen HDMI-Anschluß, einen Optischen-Anschluß und über Anschlüße für die Mittgelieferten Bild- und Tonkabel.

Im Paket enthalten ist das Gerät selber, ein Netzteil für Strom, ein Kombiniertes Audio/Video-Kabel und ein Component-AV-Kabel zum sofortigen Anschluß.
Ich habe mir allerdings gleich ein HDMI Kabel mit bestellt, so fallen die anderen beiden Kabel für den Anschluß weg, wer aber möchte, kann aber mittels der mitgelieferten Kabel, das Gerät an einer Surround-Anlage anschließen.
Und natürlich die Fernbedienung ..die Macht

Und was soll ich sagen, es ist wirklich so einfach wie man überall liest ....Player aufstellen, anschließen, mit der Festplatte verbinden, einschalten ...Fertig !
Der Player durchsucht dann noch die Festplatte nach verfügbaren Medien ( Fotos, MP3 Liedern und Videos ) ..je nach Festplattengröße kann dies einen Moment dauern ..bei mir ca. 1 - 2 Min. .
Danach kann man seine Medien sofort in einer sehr klaren Qualität genießen, ich muß sogar sagen, bei einigen Filmen, die eine hervorragende Qualität haben,
bekommt man das Gefühl im Film zu sein ...einfach nur

Selbst die Netzwerkverbindung war in Null Komma nichts eingerichtet,
um Zugriff auf meinen PC zu bekommen usw. .
Beim PC war es sogar schwieriger das Netzwerk einzurichten als auf dem Player, hatte es auf meinem PC noch nicht gemacht und der Player benötigt für die Netzwerkverbindung ein Paßwort. Nachdem ich das endlich auf dem PC geschafft hatte, brauchte ich hingegen nur beim Player in den Einstellungsbereich gehen und es automatisch suchen lassen, er hat sofort die notwendigen Verbindungsdaten gefunden und ich brauchte nur noch das Kennwort für die Netzwerkverbindung eingeben.

Also im Großen und Ganzem war das schwierigste am Player nur die Paßwörter für die Verbindung nach Außen einzugeben.

Die Fernbedienung ist sehr Einfach gehalten und man findet sich auch hier sehr schnell zurecht.

 In der Mitte ist das Steuerkreuz zur
Navigation in den Menüs, wobei man dort einiges an Auswahl hat, wonach die Medien aufgeführt werden sollen oder man nimmt den Weg durch die Ordner, wenn man ihn weiß. Mit der "Option"-Taste rechts darunter kann man während des abspielens ein Menü einblenden und je nach Bedarf das Bild in größe oder Position ausrichten, es sind aber auch noch Untertitel, Info und Tonkanal in der Auswahl.
 Die schwarzen Tasten sind zur Wiedergabe vorgesehn. Mit dem Blauen "Home"-Knopf gelangt man zum Menüanfang. Nun sieht man einen "Eject"-Knopf auf der Fernbedienung ...nanü, der Player hat doch kein DVD-Laufwerk ?! ...nein, dieser dient zum entfernen der Festplatte im eingeschalteten Zustand des Players, so wird die Festplatte nicht beschädigt und es gehen keine Daten verloren.

Mein Fazit für den Media Player "WD TV Live HD Media Player" von Western Digital
...absolut Empfehlenswert

Er ist schnell und einfach angeschloßen, sofort Betriebsbereit und er läßt sich sehr intuitiv Bedienen.
Wer dann obendrein nicht viel Platz vergeben möchte und nicht auf eine feste GB-Anzahl angewiesen sein möchte, ist bei diesem Player sehr gut aufgehoben.
Selbst das Preis- Leistungsverhältnis finde ich sehr gut, mit einem Preis von ca. 100 - 120 € , je nach Händler kann man nicht meckern. Einige werden nun sagen es sei viel, aber man kann sich auch ein anderes Model aussuchen welches weniger Möglichkeiten hat "und" dieser Player ist Netzwerkfahig "und" man bestimmt selbst wieviel Platz man hergeben möchte "und" nicht jeder Player spielt fast alle Formate ab.

Und nun möchte ich hiermit gleich noch mein Glück versuchen und bei dem Gewinnspiel von PC-SPEZIALIST mitmachen.
Dort kann man, wenn man eine Begründung bis zum 31.07.´10 schreibt,
eine 1 TB große externe Festplatte von Western Digital gewinnen.
Ich möchte sie gerne für meinen Media Player gewinnen,
damit dieser einen gleichwertigen Bruder hat
und zum anderen weil meine jetzige Festplatte, die nur 320 GB hat, leider schon absolut voll ist und ich mir Momentan keine neue Festplatte leisten kann. Und da nun der Sommer ist und ich auch wieder sehr viele Bilder meiner Kinder mache, wäre es sehr Schade wenn ich einiges löschen müßte.
Würde mich also sehr freuen wenn´s denn klappt.

Und warum möchtet ihr sie haben ?

LG Oslo



Auf Facebook posten

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch, du hast gewonnen!
    http://blog.pcspezialist.de/2010/08/02/das-mybook-hat-bald-einen-neuen-besitzer/

    Meld dich doch bitte mit deinen Kontaktdaten unter community@pcspezialist.de

    Viele Grüße
    Das PC-SPEZIALIST Team

    AntwortenLöschen
  2. Vielen vielen Dank =) =)
    Das freut mich jetzt riesig und Platzmäßig kommts genau richtig.
    Das wird dann auch eine Fortsetzung des Berichts geben :)

    Danke PC-SPEZIALIST =)

    @Susi
    Vielen Dank für die Glückwünsche =)
    Ja nun ist die Familie Komplett =)

    LG Oslo :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für dein Kommi, freue mich sehr darüber :),
ich bitte dich keine Anstößigen oder ähnlichen Texte zu verfassen.
Ansonsten werde ich dein Kommi, nachdem ich es gesehn habe, umgehend freischalten.

LG Oslo :)